Bei wem bekommt ihr euren klassischen Reitunterricht Teil III..

Henriette Foellmer - Dana Schaedle, Lessingweg 6a, 61194 NiddatalOkt. 2019. Zur Merkliste hinzufügen. CV Christian Völlmer. Wasserwagen wasserfass ibc 1000l Pferde Tränke wagen anhänger. Dieser wagen verfügt.Wenden Sie sich gerne an unsere Anprechpartner, und vereinbaren Sie einen persönlichen Termin vor Ort mit uns. image. Erich Völlmer Pferde und NutztiereHerzlich Willkommen auf der Internetseite von Henriette Foellmer! Ihre Adresse für klassisch-französische Ausbildung von Reiter und Pferd im südlichen. Diese Seite gehört zur Familienforschung Neumark und wurde unter Mithilfe von Teilnehmern der Mailingliste Neumark-L erstellt. Die Daten aus den gesammelten Namensauszügen und -registern können in der Neumark-Datenbank durchsucht werden.Völlmer Erich Vieh- und Pferdehandel Mittelweg 2 in Witzenhausen Ziegenhagen, ☎ Telefon 05545 463 mit ⌚ Öffnungszeiten, Bewertungen und Anfahrtsplan.Für Manfred Weise ViehHdlg. in Scheden sind noch keine Bewertungen abgegeben worden. Wenn Sie Erfahrungen mit diesem Unternehmen gesammelt haben, teilen Sie diese hier mit anderen Seitenbesuchern.

Völlmer Vieh- und Landmaschinenhandel - Verkaufspferde

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir zur Sicherheit unserer Portale vereinzelte Anfragen prüfen, um sicherzustellen, dass es sich nicht um automatisierte Anfragen handelt.Bitte beantworten Sie das untenstehende Captcha um zu gewährleisten, dass Sie eine valide Anfrage stellen.Diese Seite gehört zur Familienforschung Neumark und wurde unter Mithilfe von Teilnehmern der Mailingliste Neumark-L erstellt. Februar 1863 // Der Magistrat Eine Guitarre mit vorzüglich gutem und star- // kem Ton ist zu verkaufen beim // Musikus Reimnitz in Friedeberg Einem hohen Adel und hochgeehrten Pu- // blicum des Arnswalder Kreises beehre // ich mich ergebenst anzuzeigen,daß ich hierorts ein // Berliner Meubel-, Spie- // gel- und Polsterwaaren- // Ma- gazin // errichtet habe, auch alle Sorten Korbmeubel in der neu- esten // Facon vorräthig halte. Wedekind in Driesen ********************** * Für die Datenbank: * ********************** Name; Vorname; Anmerkung; Ort; Kreis; Jahr; Quelle [Scan] --------------------------------------------------------------- Hagemann; NN; Kupferschmiedemstr; Friedeberg/Nm; Friedeberg/Nm; 1863; FKB-1863-w09a Reek; S.; Tischlermeister, Markt Nr. Peter; Vordamm; Friedeberg/Nm 1942; FKB-1942-1012 Dräbert; Karl; Schwager oder Schwiegersohn des im Oktober 1942 zu Driesen verstorbenen Carl Preuß; Driesen; Friedeberg/Nm 1942; FKB-1942-1012 Eggert; Emil; Witwer, G: Ida geb. 1939; Salzkossäthen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1009 Eggert; Ida; geb. View the profiles of people named Erich Vollmer. Join Facebook to connect with Erich Vollmer and others you may know. Facebook gives people the power to.Die von 19 produzierte Serie erzählt das Leben der Londoner Familie Bellamy und deren Dienstboten zwischen 19. annette voellmer.Ffnungszeiten von Andreas Willer Pferdehandel Neueröffnungen in Markneukirchen und Umgebung Eröffnungstermine, Eröffnungsangebote und Geheim-Tipps zu geplanten Neueröffnungen. verkaufsoffenen Sonntage in Markneukirchen und Umgebung rechtzeitig 4 Wochen vor dem Termin.

§ § § § § § § § § § § Bekanntmachung // Der auf den 16. Der Sammelplatz ist in der Wohnung des För=//sters Müller // Arnswalde,den 3. Stapf aus Neu=Anspach will // seine beiden Hengste: a) Ottocar,14 Jahre alt, 5' 5" groß, // rothbraun mit kleinem Stern und weißen Hinterfüßen, b) // Bachus,5 Jahre alt, 5' 4" groß, schwarzbraun mit aus=//laufendem Stern und weiß ge- fesseltem linken Hinterfuße, // fremde Stuten gegen 3 Thaler Entgeld decken lassen. Winkler, : Geburt der Tochter Ria, G: Gerd Hering; Driesen; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-268 [] Hering; Ria; *, V: Gerd Hering, M: Ria geb. Schlage belegene Handwerkswiese bin ich // gesonnen zu verkaufen oder auf mehrere Jahre zu verpachten. Ein Sohn rechtlicher Eltern, welcher Lust hat die // Conditorei zu erlernen, kann sich melden beim Conditor // Wieland in Frie- deberg i. Braunschweiger Cervelat= und Trüffel=Leberwurst, // Frankfurter Würste bei // E. Peter, G: Johann Dösing, verwandt mit Auguste Sahr geb. Peter (Tochter oder Schwä- gerin); Vordamm; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1012 Dösing; Johann; G: Frieda geb.Der Eigenthümer Wilhelm Krüger in Vorbruch // will seinen Hengst, Schimmel, 8 Jahre alt, 5' 2" groß, // gegen 3 Thaler Entgeld decken lassen. Beschälstation zu Gottschimmerbruch beim // Eigen- thümer Hamann ist eröffnet, was die Schulzen=//Aemter in ihren Gemeinden mit dem Bemerken bekannt zu // machen haben, daß da- selbst 3 Hengste aus dem Königlichen // Gestüt zu Zirke einge- troffen sind. Rhode in Alt=Carbe will // seinen 4jähri- gen, 5 Fuß 3 Zoll großen Grauschimmelhengst // mit schmaler Blässe gegen 3 Thlr. -------------------------- Vom Scan FKB-1863-w10-------------------------- *************************************************************** * .. Trautmann, Sonnabend 7ten März * * Post=Dampfschiff Bavaria, Capt. Winkler; Driesen; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-268 [] Hermann; Willi; gestorben, Jungzug 3 Fähnlein 27/175; Trebitsch Vorwerk; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1031 Herrmann; Anneliese Roselinde; V: Willi Herrmann, M: Bertha Herrmann geb. Dt swiss tricon. Juni 2005. Joachim Frank p - Jonas Rühle b - Ale- xander Völlmer dr. Während sich die Pferde verdient ausruhen durften, konnte gefachsimpelt.Das Gestüt “Reiterhof Hirschberg” ist ein Zucht- und Aufzuchtbetrieb. Jedes Jahr verkaufen wir einige Pferde aus unserer Zucht, bzw. Jungpferde von.Rinder Pferde Schafe Ziegen Schweine Geflügel. X X 082. 88317 Aichstetten. Peter Vollmer. Martina Fischer-Völlmer. Datterode. Lohgasse 25.

Feines Reiten

Harald Vollmer in Kleinmachnow, Karl-Marx-Straße 54 mit Telefonnummer und Stadtplan bei GoYellow. Pferde Dr. B. Staufenbiel Fachtierärztin f.Bei den im CYLEX Branchenbuch angezeigten Inhalten handelt es sich um Informationen von Dritten, d.h. die Daten stammen unter anderem aus öffentlichen Quellen oder von Kunden, welche eine Anzeige im CYLEX Branchenbuch aufgegeben haben.Viehhandelsunternehmen nach Viehverkehrsverordnung - VetLex Völlmer Erich Vieh- und Pferdehandel. Mittelweg 2, 37217, Ziegenhagen, Witzenhausen +49 5545 463. Anrufen +49 5545 463. Webseite. Geschlossen. Öffnet in 14 h 29 min.Weingut Eva Vollmer. Eva Vollmer – hier gibt es WEIN seit 2007. In dem 11 ha großen. Auf zwei Pferde gesetzt – Biowein & bedingungslose Qualität 3.Pferdehandel Varelmann, Döhren, Niedersachsen, Germany. 1.9K likes. Verkauf von Sport und Freizeitpferden Ausbildung und Beritt von Pferden Korrekturberitt Reitunterricht vom Anfänger bis zum.

Hämorrhoidal=//kranke und so viele andere, an geschwächtem // Magen und unregelmäßiger Ver=//dauung leidende Personen werden bei vorschriftsmäßi=//gem Gebrauche des Universal=Kräuter=// Weins die Wahrheit und Richtigkeit dieses Prinzips // erkennen lernen,da sicher der Wunsch eines jeden Leiden=//den darauf hin- ausgeht, nicht momentane Erleichterung sein=//nes Uebels zu fin- den, sondern vollständig von demselben // befreit zu werden. wenn dreistellig, dann Ausgaben-Nummer DZ-1939-yyyy ... wenn vierstellig, dann Tag im Jahr (MMTT) desgleichen für FKB, und wo Ausgabe und Datum vorhanden beide Zu den folgenden Daten gibt es nur Schmierzettel aber keine Scans der Originalseiten aus den zeitungen. 60, // wohl keine gering zu achtende Stellung ein, und zwar aus // dem Grunde,weil das Prinzip, wel- ches sich dieser schon // circa 30 Jahre im Fach bewegende Mann zur Basis ge=//legt hat,darauf hinausgeht,durch eine nicht all- zu rasche // und in die Augen fallende,aber desto sicherere und den // Körper nicht angreifende Weise,die gestörten // Funktio- nen zu ihrer früheren naturgemäßen // Thätigkeit zurückzuführen. Blousen für Damen // in Thybet, Mull und Tafft empfiehlt in großer // Auswahl // S. Deswegen wurde eine gemischte Logik bei der Abkürzung der Qullen angewendet: DZ-1939-xxx .... Miller's Nachfolger in * * Hamburg, in den Monaten April, Mai, Juni,am 1sten und 15ten * * Packetschiffe nach Quebec. * *************************************************************** Eingesandt: // Motto: // Im Weine ist Wahrheit // Bei den vie- len Mitteln, die jetzt dem Publicum gegen // die so häufig ver- tretene Hämorrhoidalkrank=//heit dargeboten werden, nimmt der Universal=//Kräuter=Wein, hergestellt von Herrn Apo=//theker Ernst Schultze, Mittelstr. Bei einige Ausgaben ist das Datum nicht klar, bei anderen ist die Ausgabennummer unklar. Forex platte englisch. [[ * * Ferner expedirt der eben genannte General=Agent durch Ver- * * mittlung des Herrn August Bolten, Wm. Meine in Hammelstall belegene Schmiede,nebst // Haus und Scheune und einem großen Morgen // Land,an der Chaussee belegen, bin ich Willens // sofort zu verkaufen. Braatz in Friedeberg ********************** * Für die Datenbank: * ********************** Name; Vorname; Anmerkung; Ort; Kreis; Jahr; Quelle [Scan] --------------------------------------------------------------- Braatz; W.; Buchdruckerei; Friedeberg; Friedeberg/Nm; 1863; FKB-1863-w10a Hammann; NN; Eigenthümer, Betreiber der Königlichen Beschälsta- tion; Gottschimmerbruch; Friedeberg/Nm; 1863; FKB-1863-w10a Hänischen; H. W.; Reederei-Agentur; Arnswalde; Arnswalde; 1863; FKB-1863-w10b Harfenmeister; NN; Schmiedemeister; Hammelstall; Friedeberg/Nm; 1863; FKB-1863-w10a Krüger; Wilhelm; Eigenthümer; Vorbruch; Friedeberg/Nm; 1863; FKB-1863-w10a Lewinthal; Hirsch; Eigentümer des Vorwerks Adolphsaue; Neuwedell; Arnswalde; 1863; FKB-1863-w10a Meyerstein; S.; Textilverkäufer in Firma L. Littens Wwe; Friedeberg; Friedeberg/Nm; 1863; FKB-1863-w10a Müller; NN; Stadtförster; Arnswalde; Arnswalde; 1863; FKB-1863-w10a Stapf; W.; Eigenthümer; Neuanspach; Friedeberg/Nm; 1863; FKB-1863-w10a Rhode; Wilhelm; Eigenthümer; Altkarbe; Friedeberg/Nm; 1863; FKB-1863-w10a Schultze; Ernst; Apotheker, Mittelstraße 60; Friedeberg; Friedeberg/Nm; 1863; FKB-1863-w10a From: Siegfried Rambaum Subject: [Nm] Aus alten Zeitungen des Kreises Friedeberg in Neumark -------- Aus: "Wochenblatt für die Kreise Friedeberg und Arnswalde", 2. H.; Anhänger der Liberalen Partei; Friedeberg; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Richter; NN; Gutsbesitzer Lieutenant und Vorsitzender des Wahl- bezirks 22 (= Neumecklenburg, Mückenburg, Hammelstall, Ma- rienland, Steinhöfel); Marienland; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Ritter; Robert; Ricinnusöl-Pomadeur; Friedeberg; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Ritz-Lichtenow, von; NN; Rittergutsbesitzer und stellvertreten- der Vorsitzender des Wahlbezirks 5 (= Mansfelde, Lichtenow, Braunsfelde, Pehlitz); Lichtenow; Friedeberg/Nm; 1863; WFA- 1863-082a Röhl; NN; Gerichtsmann und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 18 (= Gottschimmerbruch, Brenkenhofsbruch); Gottschimmerbruch; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Schmalofsky; NN; Schulze und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 16 (= Brenkenhofswalde, Franzthal); Franzthal; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Schmalz; NN; Mühlenbesitzer und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 21 (= Altcarbe, Hohenkarzig); Altcarbe; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Schmidt; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 21 (= Altcarbe, Hohenkarzig); Alt-Carbe; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Schmidt; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 29 (= Modderwiese, Lubiath); Modderwiese; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Schmidt; Daniel; Eigenthümer und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 33 (= Neu-Dessau, Aarhorst, Friedrichs- horst); Neu-Dessau; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Schmidt; NN; Schulze und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 24 (= Altgurkowschbruch, Neugurkowschbruch); Neugurkowschbruch; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Schmidt; NN; Polizeiverwalter und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 7 (= Wutzig, Hermsdorf); Wutzig; Friede- berg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Schmiterlöw, von; NN; Rittergutsbesitzer und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 10 (= Mehrenthin, Schütten- burg, Wolgast, Grapow); Grapow; Friedeberg/Nm; 1863; WFA- 1863-082a Schweißer; NN; Gutsbesitzer und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 22 (= Neumecklenburg, Mückenburg, Hammel- stall, Marienland, Steinhöfel); Mückenburg; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Schwichtenberg; NN; Anhänger der Liberalen Partei; Friedeberg; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Seidler; NN; Eigenthümer und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 25 (= Guschterholländer, Schulzenwerder); Guschterholländer; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Sommerfeld; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 24 (= Altgurkowschbruch, Neugurkowschbruch); Altgurkowsch- bruch; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Stachow; NN; Rittergutsbesitzer und stellvertretender Vorsitzen- der des Wahlbezirks 4 (= Blumenfelde, Schönrade, Breiten- stein, Falkenstein); Blumenfelde; Friedeberg/Nm; 1863; WFA- 1863-082a Steuben, von; NN; Oberförster und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 30 (= Eschbruch mit Lubiathfließ, Marien- thal, Hammer); Lubiathfließ; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863- 082b Sundelin; NN; Anhänger der Liberalen Partei; Friedeberg; Friede- berg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Sydow; NN; Oberamtmann und Vorsitzender des Wahlbezirks 14 (= Mühlendorf, Schöneberg, Sehlsgrund, Salzcossäthen); Schöneberg; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Thomas; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 9 (= Schla- now); Schlanow; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Waldow, von; NN; Rittergutsbesitzer und Vorsitzender des Wahlbe- zirks 10 (= Mehrenthin, Schüttenburg, Wolgast, Grapow); Mehrenthin; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Wannke; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 28 (= Tre- bitsch); Trebitsch; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Wedell, von; NN; Rittergutsbesitzer und Vorsitzender des Wahlbe- zirks 30 (= Eschbruch mit Lubiathfließ, Marienthal, Ham- mer); Hammer; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Wedemeyer, von; NN; Hofrath und Vorsitzender des Wahlbezirks 4 (= Blumenfelde, Schönrade, Breitenstein, Falkenstein); Schönrade; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Wegner; NN; Lehnschulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 34 (= Neu-Erbach, Neuteich, Neuteicherholländer, Erbenswunsch); Neuteich; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Wehpke; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 19 (= Frie- debergschbruch, Breitenwerder, Eichwerder, Ritzenswunsch); Friedebergschbruch; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Werk; NN; Schulze und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbe- zirks 19 (= Friedebergschbruch, Breitenwerder, Eichwerder, Ritzenswunsch); Breitenwerder; Friedeberg/Nm; 1863; WFA- 1863-082a Wolff; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 18 (= Gott- schimmerbruch, Brenkenhofsbruch); Gottschimmerbruch; Frie- deberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Wolff; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 32 (= Neu- Anspach, Schartowswalde, Liependorf); Neu-Anspach; Friede- berg/Nm; 1863; WFA-1863-082b From: Siegfried Rambaum Subject: [Nm] Aus Annelie Hubrichs Notizen -------- Die nachfolgenden Datensätze stammen von Annelie Hubrich, die sie anhand handschriftlicher Notizen erstellte, welche sie bei Durch- sicht von Mikro-Verfilmungen des Friedeberger Kreis-Blattes (FKB) und der Driesener Zeitung (DZ) machte. Name; Vorname; Anmerkung; Ort; Kreis; Jahr; Quelle -------------------------------------------------- Abelmann; NN; Prediger und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 32 (= Neu-Anspach, Schartowswalde, Liependorf); Neu-Anspach; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Altenburg; NN; Schulze und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 12 (= Alt-Beelitz, Neu-Beelitz, Brandt); Neu- Beelitz; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Aschersleben; NN; Schulze und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 34 (= Neu_Erbach, Neuteich, Neuteicherhollän- der, Erbenswunsch); Neu-Erbach; Friedeberg/Nm; 1863; WFA- 1863-082b Bieler; NN; Gutsbesitzer, Lieutenant und Vorsitzender des Wahl- bezirks 3 (= Büssow, Tankow, Seegenfelde); Machern; Frie- deberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Böhm; NN; Lehnschulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 27 (= Gottschimm, Sieb); Gottschimm; Friedeberg/Nm; 1863; WFA- 1863-082b Born; NN; Oberinspector und Vorsitzender des Wahlbezirks 31 (= Kietz, Neu-Ulm, Domänen Driesen und Holm, Militzwinkel); Domäne Driesen; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Brand, von; NN; Kammerjunker und Vorsitzender des Wahlbezirks 7 (= Wutzig, Hermsdorf); Lauchstädt; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Brand, von; NN; Kammerherr und Vorsitzender des Wahlbezirks 8 (= Lauchstädt, Dolgen, Eichberg, Krügergrund, Rohrsdorf); Lauchstädt; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Büttner; NN; Gutsbesitzer und Vorsitzender des Wahlbezirks 26 (= Guscht, Guschterbruch); Guscht; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Dieckhoff; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 20 (= Althaferwiese, Neuhaferwiese); Althaferwiese; Friede- berg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Dieckhoff; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 17 (= Netzbruch, Mittelbruch); Netzbruch; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Dummert; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 1 (= Al- tenfließ, Buchwerder); Altenfließ; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Gerlach; NN; Anhänger der Liberalen Partei; Friedeberg; Friede- berg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Giebel; NN; Polizeiverwalter und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 3 (= Büssow, Tankow, Seegenfelde); Büssow; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Gotthardt; NN; Anhänger der Liberalen Partei; Friedeberg; Frie- deberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Graf Blankensee; NN; Kammerherr und Vorsitzender des Wahlbezirks 6 (= Wugarten, Geilenfelde); Wugarten; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Greier; NN; Lehnschulze und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 15 (= Vorbruch, Neukarbe, Bergdorf, Stein- spring); Neu-Carbe; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Hähn; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 33 (= Neu- Dessau, Aarhorst, Friedrichshorst); Neu-Dessau; Friede- berg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Hanelt; NN; Ortserheber und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 28 (= Trebitsch); Trebitsch; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Hickstein; NN; Schulze und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 17 (= Netzbruch, Mittelbruch); Mittelbruch; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Hoffmann; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 16 (= Brenkenhofswalde, Franzthal); Brenkenhofswalde; Friede- berg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Honrath; NN; Prediger und Vorsitzender des Wahlbezirks 11 (= Friedrichsdorf, Dragebruch); Friedrichsdorf; Friede- berg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Jacobus; NN; Anhänger der Liberalen Partei; Friedeberg; Friede- berg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Jänike; NN; Mühlenbesitzer und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 27 (= Gottschimm, Sieb); Gottschimmer; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Kabel; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 13 (= Vor- damm); Vordamm; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Kahl; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 15 (= Vor- bruch, Neukarbe, Bergdorf, Steinspring); Vorbruch; Friede- berg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Kallesky; NN; Schulze und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 29 (= Modderwiese, Lubiath); Lubiath; Friede- berg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Klettner; NN; Rittergutsbesitzer und stellvertretender Vorsit- zender des Wahlbezirks 6 (= Wugarten, Geilenfelde); Geilen- felde; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Klug; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 23 (= Gurkow, Birkbruch, Zanzbruch); Gurkow; Friedeberg/Nm; 1863; WFA- 1863-082b Knobelsdorf-Brenkenhof, von; NN; Major und Vorsitzender des Wahlbezirks 5 (= Mansfelde, Lichtenow, Braunsfelde, Peh- litz); Mansfelde; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Koschky; Julius; Lederwarenhandel; Driesen; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Kriese; NN; Schulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 25 (= Guschterholländer, Schulzenwerder); Guschterholländer; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Krüger; NN; Gerichtsmann und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 9 (= Schlanow); Schlanow; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Kurth; NN; Schulze und stellvertretender Vorsitzender des Wahl- bezirks 14 (= Mühlendorf, Schöneberg, Sehlsgrund, Salzcos- säthen); Mühlendorf; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Lange; NN; Mühlenbesitzer und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 1 (= Altenfließ, Buchwerder); Altenfließ; Frie- deberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Langefeld; NN; Oberförster und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 13 (= Vordamm); Vordamm; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Langen-Steinkeller; NN; Rittergutsbesitzer und Vorsitzender des Wahlbezirks 2 (= Birkholz, Wildenow, Schönfeld); Birkholz; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Langen-Steinkeller; NN; Rittergutsbesitzer und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 2 (= Birkholz, Wildenow, Schönfeld); Wildenow; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Marks; NN; Anhänger der Liberalen Partei; Friedeberg; Friede- berg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Mittelstädt; NN; Polizeiverwalter und stellvertretender Vorsit- zender des Wahlbezirks 8 (= Lauchstädt, Dolgen, Eichberg, Krügergrund, Rohrsdorf); Lauchstädt; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Müller; Louis; Apotheker; Fürstenwalde; Lebus; 1863; WFA-1863- 082b Munck; NN; Lehnschulze und Vorsitzender des Wahlbezirks 12 (= Alt-Beelitz, Neu-Beelitz, Brandt); Alt-Beelitz; Frie- deberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Neumann; NN; Lehnschulze und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 11 (= Friedrichsdorf, Dragebruch); Friedrichs- dorf; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Oelke; NN; Schulze und stellvertretender Vorsitzender des Wahl- bezirks 20 (= Althaferwiese, Neuhaferwiese); Neuhaferwiese; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082a Reckling; NN; Mühlenbesitzer und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 26 (= Guscht, Guschterbruch); Guscht; Frie- deberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Reichert; Ernst; Anhänger der Liberalen Partei; Friedeberg; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Reichert; Gustav; Apotheker; Friedeberg; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Reichert; NN; Prediger und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 23 (= Gurkow, Birkbruch, Zanzbruch); Gurkow; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Rennecke; NN; Freischulze und stellvertretender Vorsitzender des Wahlbezirks 31 (= Kietz, Neu-Ulm, Domänen Driesen und Holm, Militzwinkel); Kietz; Friedeberg/Nm; 1863; WFA-1863-082b Richter; C. N., Seiten 1 [Scan: WFA-1863-086a] und 2 [Scan: WFA-1863-086b] Schönen Dank nach Erfurt an Annelie Hubrich für das Besorgen des Mikrofilms, die Ablichtung der Seite, das Einscannen und die Zu- sendung des Scans.

Kreis Friedeberg Neumark/aus alten Zeitungen – GenWiki

Klinder, Ge- schwister: Waltraud, Willy, Edmund, Anneliese, Roselinde; Trebitschfeld; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1005 Herrmann; Roselinde; V: Willi Herrmann, M: Bertha Herrmann geb.Klinder; Trebitschfeld; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1005 Herrmann; Waltraud; V: Willi Herrmann, M: Bertha Herrmann geb.Klinder; Trebitschfeld; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1005 Herrmann; Willi; G: Bertha Herrmann geb. T.trading gmbh winsen luhe. Klinder; Trebitschfeld; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1005 Herrmann; Willy; V: Willi Herrmann, M: Bertha Herrmann geb.Klinder, Bruder Reinhard gefallen; Trebitschfeld; Friede- berg/Nm; 1942; FKB-1942-1031 Hohm; Elisabeth; geb.Würfel, G: Hermann Hohm; Friedrichshorst; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1005 Hohm; Hermann; Schwiegersohn von Franz und Minna Würfel; Fried- richshorst; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1005 John; Franz; Rentenempf., gestorben, 75 Jahre, Schwiegersohn: Wilhelm Liptow; Alt-Beelitz; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942- 1026 Juhnke; Oskar; oo Dorothea Mahnke; Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1012 Junke; NN; Frl., Lehrerin an Volksschule Trebitsch; Trebitsch; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1031 Kabel; Auguste; Mutter, geb.

Marten, gest., 84 Jahre, Tochter: Marie Wagenführer geb.Kabel; Vordamm; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-1203 Kannewischer; Otto; Kriegerkameradschaft; Neuteich; Friedeberg/ Nm; 1939; DZ-1939-1129 Käpernick; Friedrich; Verlobung mit Vera Schulz aus Driesen; Arnswalde; Arnswalde; 1939; DZ-1939-1127 Karrasch; Joachim; Reg.-Assessor, oo Maria Müller-Bader; Drie- sen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1012 Katzorke; Georg; V: Max Katzorke; Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1009 Katzorke; Irma; Witwe, G: Max Katzorke; Driesen; Friedeberg/ Nm; 1942; FKB-1942-1009 Katzorke; Max; Kaufmann, Pg, gestorben, Witwe: Irma geb.Quolke, Sohn: Georg Katzorke, Schwiegermutter: Bertha Quolke; Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1009 Kelm; Reinhold; Rentenempfänger, gestorben, fast 81 Jahre alt; Neu-Ulm; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-1121 Ketel; NN; Frl., Schulleiterin der Volksschule Trebitsch; Trebitsch; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1031 Kietzmann; NN; Deichgenosse der Netzedeichverbände, Deichhaupt- mann; Ort unklar; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-301 [] Klein; Margarete; Verlobung mit Hans Joachim Bütow; Friedeberg/ Nm; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1005 Kleinert; Werner; Optikermeister; Driesen; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-1121 Kleiß; Heribert; Dr. Onetwotrade double up. Med., oo Christel Klatt; Driesen; Friede- berg/Nm; 1939; DZ-1939-266 [] Knospe; Hans-Joachim; oo Margot Wohlfeil; Neudamm; Friedeberg/ Nm; 1939; DZ-1939-1213 Kowalski; Ilse; geb.Bengsch, Witwe, G: Rudi Kowalski; Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1012 Kowalski; Rita; M: Ilse geb.Bengsch, V: Rudi Kowalski; Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1012 Kowalski; Rudi; SS-Rottenführer, gef. Bengsch, Töchterchen Rita, Festungsstraße 12 (Driesen); Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1012 Krüger; Paula; Witwe des am verstorbenen Willi Krü- ger; Neu-Anspach; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-1218 Krüger; Willi; Händler, , 38 Jahre, Witwe: Paula Krüger; Neu-Anspach; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-1218 Kuhnke; Berthold; V: Theodor Kuhnke; Friedrichshorst; Friede- berg/Nm; 1942; FKB-1942-1101 Kuhnke; Theodor; Altsitzer, gestorben, 84 Jahre, Sohn: Berthold; Friedrichshorst; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1101 Kuphal; Bertha; jüngster Sohn Heinz fiel am im Osten; Vordamm; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1029 Kuphal; Elfriede; geb.

Pferdehandel völlmer

Ibn, Witwe des am im Osten gefallenen Heinz Kuphal; Vordamm; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1029 Kuphal; Günther; V: Heinz Kuphal, M: Elfriede geb.Ibn; Vordamm; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1029 Kuphal; Heinz; Uffz. im Osten, 27 Jahre alt, M: Bertha Kuphal, hat 6 Geschwister, G: Elfriede geb.Ibn, Söhne: Siegfried und Günther; Vordamm; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1029 Kuphal; Siegfried; V: Heinz Kuphal, M: Elfriede geb. Handelsregister und notariate. Ibn; Vor- damm; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1029 Kutschera; Hans-Jürgen; Sohn des am im Osten gefal- lenen Rudolf Kutschera; Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1012 Kutschera; Rudolf; Gefreiter, gef. Schmall, Beerdigung in Opotschka; Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1012 Kutschera; Walter; Sohn des am im Osten gefallenen Rudolf Kutschera; Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942- 1012 Kutschera; Wolfgang; Sohn des am im Osten gefallenen Rudolf Kutschera; Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942- 1012 Loose; Elisabeth; geb. Sohn geboren; Friedeberg/ Nm; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1012 Lutter; Else; geb. im Osten, Kinder: Wolfgang, Hans-Jürgen, Walter, Schwägerinnen: Else Lutter geb. Hecker, Schwägerin des am im Osten gefallenen Rudolf Kutschera; Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1012 Lutter; Martha; geb.Schmall, Schwägerin des am im Osten gefallenen Rudolf Kutschera; Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1012 Marks; Emma; geb.

Pferdehandel völlmer

Matzahn, gestorben, hinterläßt Witwer Karl und einen Sohn; Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1031 Marks; Karl; Witwer der Emma Marks geb.Matzahn; Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1031 Marks; Ursula; Verlobung mit Uffz.Otto Seegert; Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1009 Matthias; Elsbeth; Tochter des am verstorbenen Friedrich Matthias; Alt-Beelitz; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-1123 Matthias; Friedrich; Bauer, , 56 Jahre, Witwe: Martha, Kinder: Elsbeth, Karl ; Alt-Beelitz; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-1123 Matthias; Karl; Sohn des am verstorbenen Friedrich Matthias; Alt-Beelitz; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-1123 Matthias; Martha; Witwe des am verstorbenen Fried- rich Matthias; Alt-Beelitz; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939- 1123 Metz; Arthur; oo Elfriede Zochert; Schartowswalde; Friedeberg/ Nm; 1939; DZ-1939-301 [] Meyer; Minna; Witwe des Wilhelm Meyer; Brand; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-1213 Meyer; Wilhelm; starb 62 Jahre alt, Witwe: Minna; Brand; Friede- berg/Nm; 1939; DZ-1939-1213 Mitrenga; Bernhard; Uffz., oo mit Herta Bohlmann; Friedeberg/Nm; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1029 Modrow; Karl; Witwer der am versorbenen Marie Modrow geb. Forex analysis app. Wotschke; Driesen; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-266 [] Modrow; Marie; geb.Wotschke, , 81 Jahre alt, Wit- wer: Karl Modrow; Driesen; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-266 [] Münchberg; NN; Deichgenossen der Netzedeichverbände, Deichhaupt- mann; Ort unklar; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-301 [] Nickel; Bruno; oo Anneliese Krüger; Vordamm; Friedeberg/Nm; 1939; DZ-1939-1127 Nöcker; Erich; Uhrengeschäft; Driesen; Friedeberg/Nm; 1942; FKB-1942-1012 Orlt; Anna; geb.Schlüter, , Margarete Orlt, Rudolf Schlüter, Elsbeth Röhr geb.